Unterkünfte am Gardasee

Der Erholungseffekt ist auf einer Reise zum Gardasee besonders hoch, wenn Urlauber ihren Aufenthalt in einer bequemen Unterkunft genießen können. Am Gardasee bleibt Urlaubern die Qual der Wahl aus Domizilen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser – all diese Unterkünfte stehen am Gardasee zur Verfügung. Aufgrund spezieller Konzepte der Residenzen haben Urlauber vor Ort schnell die Unterkunft gefunden, die allen Erwartungen entspricht.

Wellness-, Sport- und Familienhotels in großer Auswahl

Ein Blick auf die Hotellandschaft des Gardasees verrät, dass Wellnesshotels am Gardasee mit hauseigenen Tennisschulen, Schwimmbädern oder Spa-Bereichen in Tremosine, Pozzolengo oder Brenzone ihre Gäste willkommen heißen. Klassische Sporthotels am Gardasee begrüßen ihre Gäste in Malcesine, Torbole oder Castelnuovo del Garda mit offenen Armen. Wer seine Urlaubszeit in einem Hotel mit privatem Strandabschnitt verbringen möchte, wird in Domizilen aus San Felice del Benaco oder in Castelletto di Brenzone fündig. Familienfreundliche Hotels aus Peschiera del Garda, Moniga del Garda, Limone sul Garda oder San Felice del Benaco versprechen ein Urlaubsvergnügen für Jung und Alt. In all diesen Hotels erhalten Reisende die Möglichkeit, sich in hoteleigenen Restaurants verwöhnen zu lassen. Den Room-Service der Hotelanlagen betrachten viele Reisende als ebenso großen Vorteil wie die Möglichkeit, sich vom regelmäßigen Animationsprogramm unterhalten zu lassen. Die Besonderheit zahlreicher Familienhotels am Gardasee besteht in Angeboten wie Miniclubs, in denen die Kinder liebevoll betreut werden. Hoteleigene Wellness- oder Sportbereiche sind ausstattungstechnische Raffinessen zahlreicher Hotelanlagen, die viele Hotelgäste nicht vermissen möchten.

Familienhotels am Gardasee

Luxushotels am Gardasee

Wellnesshotels am Gardasee

Hier finden Sie weitere Themenhotels am Gardasee

Die passenden Unterkünfte für Sparfüchse

Zusätzlich zu Hotels aller Kategorien öffnen am Gardasee zahlreiche Pensionen sowie Bed & Breakfast-Unterkünfte ihre Tore. Diese Domizile sind in Regionen wie dem Ledrosee, Desenzano del Garda, Lazise oder Riva del Garda zu Hause. Diese zumeist kleinen Gastbetriebe zeichnen sich durch ihre familiäre Atmosphäre aus, die die Gäste in zentraler Lage oder abgeschiedenen Gefilden genießen können. Einige der Pensionen oder Bed & Breakfast-Häuser verfügen sogar über kleine Gärten, die für Urlauber frei nutzbar sind. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein deutlicher Vorzug dieser Residenzen. Für junge Menschen sind Jugendherbergen am Gardasee eine günstige Alternative. Diese kostengünstigen Ferienunterkünfte sind beispielsweise in Bardolino oder Moniga del Garda zu Hause und perfekt für Urlauber geeignet, die keine allzu hohen Anforderungen an ihren Aufenthaltsort stellen. Zahlreiche dieser zweckmäßig eingerichteten Jugendherbergen beeindrucken mit zentralen Lagen oder sind nur wenige Meter von den Stränden des Gardasees entfernt. Weitere preiswerte Alternativen sind Campingplätze, die einen günstigen Aufenthalt inmitten der Natur ermöglichen. Einige der größten Campingplätze des Gardasees finden Urlauber vor Ort in San Felice del Benaco, Lazise, Manerba oder Bardolino.

Die passenden Unterkünfte für Sparfüchse finden Sie in unserer Rubrik: Günstige Hotels am Gardasee

Beliebte Ferienunterkünfte: Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Zu Recht stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Gardasee bei Urlaubern besonders hoch im Kurs. Im Gegensatz zu Hotels schonen diese Ferienunterkünfte den Geldbeutel zumeist wesentlich deutlicher. Auch wenn Gäste dieser Domizile im Regelfall auf einen Room-Service verzichten müssen, sind die Platzverhältnisse zumeist wesentlich großzügiger als in Hotelzimmern. Da an die Ferienwohnungen oder Ferienhäuser häufig zur Unterkunft gehörige Gärten angrenzen, sind diese Residenzen bei Familien besonders beliebt. Die Selbstverpflegung bietet Reisenden die Möglichkeit, den Urlaub völlig unabhängig von festgelegten Essenszeiten zu gestalten. Ob mit einem, zwei, drei oder mehr Zimmern – die Ferienwohnungen und Ferienhäuser stehen in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Zudem variiert die Ausstattung der Unterkünfte deutlich voneinander. Eigene Kochnischen, Bäder und Schlafmöglichkeiten sind in jeder Ferienresidenz vorhanden.

Diese Raffinessen lassen die Herzen Luxus liebender Urlauber höher schlagen

Unterkünfte am Gardasee

Wer etwas tiefer in die Tasche greift, darf sich weiterhin auf Extras wie hauseigene Saunen, Kamine oder den zur Ferienwohnung gehörigen Pool freuen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit diesen und vielen weiteren Besonderheiten wie Seeblick stehen Urlaubern am Gardasee in Tignale, Padenghe, Toscolano-Maderno oder Gargnano offen. Des Weiteren finden Reisende eine große Auswahl an Ferienresidenzen in Manerba del Garda, Salo, Gardone Riviera oder Sirmione. Wer einen Aufenthalt in einer der Ferienunterkünfte in der Hauptsaison zur Sommerzeit plant, sollte sich frühmöglich um die passende Residenz kümmern. Bei später Buchung zur Hauptreisezeit besteht die Gefahr, dass bereits zu viele Domizile ausgebucht sind und Urlauber bei der Wahl einer geeigneten Unterkunft Kompromisse eingehen müssen.

Die passenden Luxus Unterkünfte finden Sie in unseren Rubriken:
5 Sterne Hotels am Gardasee und 4 Sterne Hotels am Gardasee

Gardasee Verzeichnis von A - Z

Gardasee Verzeichnis

zurück zum Gardasee Verzeichnis

Weitere interessante Artikel aus dem Gardasee Verzeichnis

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung