Mietwagen Routen am Gardasee

Mit dem Mietwagen am Gardasee

Ein Urlaub mit dem Mietwagen bietet zahlreiche Vorteile. Das eigene Fahrzeug kann getrost in der eigenen Garage verweilen, da es sich lohnt, Erkundungstouren mit einem geliehenen Fahrzeug zu starten. Ein deutlicher Pluspunkt eines Mietwagens ist während eines Urlaubs am Gardasee das Maximum an Flexibilität. Reisende können ihren Auslandsaufenthalt individuell gestalten und die Pkws uneingeschränkt nutzen. Das eigene Fahrzeug erhält keine Verschleißerscheinungen und weiterhin zahlt es sich aus kostentechnischer Sicht aus, den Mietwagen über einen längeren Zeitraum zu beanspruchen. Dass Abhol- und Rückgabeort flexibel vereinbart werden können, ist ein weiterer Vorteil der Mietwagen.

Hier finden Sie mehr zum Thema Mietwagen am Gardasee

Mietwagen am Gardasee Online buchen

Mit Hilfe dieser Suchmaske können Sie vorab bequem einen Mietwagen am Gardasee buchen. Falls Sie direkt in einem Ort einen Mietwagen buchen wollen so wählen Sie einfach "Stadtbüro" innerhalb der Mietwagen Suchmaske aus!

Zahlreiche Ausflugsziele sind schnell und einfach mit dem Mietwagen erreichbar

Die große Vielfalt an Ausflugszielen am Gardasee ist ein deutliches Argument dafür, vor Ort nicht auf einen Leihwagen zu verzichten. Nach einer Anreise zum Gardasee mit dem Flugzeug stehen viele Urlauber ohne eigenes Fahrzeug bereits vor einer besonderen Herausforderung, um zum Urlaubsort zu gelangen. Online buchbare Mietwagenstationen aus Malcesine, Saló, Sirmione, Garda, Riva del Garda, Desenzano del Garda oder Peschiera del Garda ermöglichen eine besonders unkomplizierte und kostengünstige Reservierung der Mietwagen. Vor Ort sind ebenfalls unterschiedliche am See gelegene Touristenbüros bei der Wahl eines geeigneten Mietwagens behilflich. Die Mitarbeiter dieser Touristenbüros beantworten höflich und kompetent alle offenen Fragen zu Vor- und Nachteilen einzelner Anbieter und Fahrzeugtypen. Über die Wichtigkeit einer zum Fahrzeug gehörigen Klimaanlage in der Sommerzeit klären Vermietungsexperten ebenso auf wie über die Möglichkeit, sich für einen LPG Mietwagen zu entscheiden. Zudem geben Ansprechpartner vor Ort hilfreiche Hinweise über die schönsten Fahrtrouten um den Gardasee.

Diese Route führt an verschiedenen Museen vorbei

Eine beliebte Fahrtroute entlang der Ostküste beginnt in Garda und setzt sich nach Bardolino im Olivenmuseum Cisano sowie dem Weinmuseum Zeni fort. Nachdem diese Fahrtstrecke in Garda beginnt und Bardolino als nächste Etappe anstrebt, ist das Olivenölmuseum von Cisano das nächste Ziel. Vor Ort erhalten Besucher die Gelegenheit, Einblicke in die Entstehung des kostbaren Öls zu gewinnen und die Köstlichkeit käuflich zu erwerben. Das nächste Ziel der Route ist das Weinmuseum der Cantina Zeni. Diese Ausstellung informiert über den Weinbau in der Vergangenheit und der heutigen Zeit, ohne den Blick auf Gerätschaften zur Weinherstellung zu verwehren. Zusätzlich dürfen Besucher die Weine der Cantina gratis verkosten und bereit gestellte Flaschen mit ausgewählten Weinen selbst verzapfen. Neben dem Bardolino-Wein in Rosé und Rot offeriert die Cantina edle Tropfen der im nahe gelegenen Valpolicella gediehenen Weine.

Romantisch und erfrischend: Die Fünf-Seen-Fahrt

Die Fünf-Seen-Fahrt ist eine weitere faszinierende Mietwagen Route am Gardasee, die an zahlreichen Bademöglichkeiten und Wanderseen vorbeiführt. Erste wichtige Stationen dieser Route sind Tignale und Gargnano, bis der Weg nach Navazzo bis hin zum Lago di Valvestino führt. Der Valvestinosee ist der erste See auf der Strecke, der – künstlich angelegt – in der Provinz Brescia zu Hause ist. Anschließend setzt sich diese Mietwagen Tour über Capovalle bis zum Lago d’Idro fort, der als einer der saubersten Seen des gesamten Landes bekannt ist. Dieses zwölf Kilometer lange und zwei Meter breite Gewässer beeindruckt mit seiner Lage am Fuße der Dolomiten. Die umliegenden bewaldeten Gebirgslandschaften stehen sinnbildlich für das malerische verträumte Ambiente, das diese Region umgibt. Der nächste Orientierungspunkt ist der Lago d’Ampola, der nahe Tiarno gelegen ist. Dieser kleine im gleichnamigen Tal gelegene See gehört der Gemeinde Tiarno di Sopra an und zeichnet sich durch eine vielfältige Tierwelt aus. Das nächste Ausflugsziel ist der Lago di Ledro. Hier sind Reisende an einem der schönsten Seen der gesamten Trentino-Region angelangt, dessen türkisblaues Wasser sich im Schein der Sonne spiegelt. Wassersportler sollten einen Abstecher zu diesem See nutzen, um mit dem erfrischenden Wasser beim Segeln oder Baden auf Tuchfühlung zu gehen. Dieser See erlangte in der Vergangenheit durch seine am östlichen Ufer gelegenen Pfahlbauten Berühmtheit. Bis heute ist die vor Ort entdeckte Pfahlbautensiedlung eines der wichtigsten Relikte seiner Art aus ganz Europa. Am Ledrosee dürfen Reisende aus vier Kiesstränden wählen. Der Mezzolago eignet sich ebenso gut für ein Sonnenbad wie der Strand von Pur, der Pieve die Ledro sowie der Molina di Ledro. Nach einer kleinen Erfrischung oder einer Fahrt mit dem Tretboot führt die Strecke über Tunnel und gut ausgebaute Straßen nach Tignale zurück.

Hier finden Sie die schönsten Strände am Gardasee

Die Route auf der Strada dei Vini: Eine Spritztour für Genießer

Weintrauben am Gardasee

Sind Urlauber auf diesen Mietwagen Touren erst auf den Geschmack gekommen, ist eine Fahrt auf der Strada dei Vini ein weiteres Schmankerl unter den Ausflugsstrecken. Die Strada dei Vini ähnelt einer Genussreise, die an der Weinstraße des Brescianer Gardaseeufers vorbeiführt. Bereits der Anblick der sanften Erhebungen und gigantischen Berge ist auf dieser Route ein Genuss fürs Auge. Zusätzlich laden zahlreiche Restaurants und Weinkeller auf der Strada dei Vini dazu ein, kulinarische Juwele der Region wie Wein, Olivenöl, Käse oder Trüffel zu verkosten. Zusätzlich zu diesen Routen versprechen Mietwagen Ausflüge entlang der Hügel des Valtenesi oder durch die Berge des Alto Garda Bresciano atemberaubend schöne Momente. Diese Strecke führt Urlauber in den Norden der Brescianer Gardaseeregion und erstreckt sich über Dörfer wie Tignale oder Tremosine.

Traumhaften Oldtimer können Sie beim Anbieter Slow Drive buchen!

Gardasee Verzeichnis von A - Z

Gardasee Verzeichnis

zurück zum Gardasee Verzeichnis

Weitere interessante Artikel aus dem Gardasee Verzeichnis

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung