Ledrosee

Ledrosee

Bilderbuchidylle ist das einzig passende Wort für diesen See. Der Ledrosee (italienisch: Lago di Ledro) ist so atemberaubend, dass Touristen ihren Blick nicht mehr abwenden können.

Der Lago di Ledro bietet eine ideale Postkartenvorlage

Er bietet eine ideale Postkartenvorlage und eine Kamera gehört bei einer Reise in dieses Gebiet zwingend dazu. Der durch senkrechte Felsen vom Gardasee getrennte tiefblaue Lago di Ledro zieht alle Besucher in seinen Bann. Umgeben von dichten Bergwälder und unberührter Natur bietet er besonders Naturliebhabern ein unvergessliches Erlebnis.

Die Gastfreundlichkeit der Einheimischen ist umwerfend

Einige kleine Orte liegen in unmittelbarer Umgebung zum See und alle sind touristisch erschlossen. Wie für die Region typisch haben sich auch gerade diese Örtchen ihren eigenen Charme bewahren können und gemütliche Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein. Die Köstlichkeiten der Region schmeicheln jedem Gaumen und die Gastfreundlichkeit der Einheimischen ist umwerfend. Stolz auf ihre Wurzeln und ihre Natur sind sie offen für alle Besucher und Gäste.

Frühere Bewohner am Ledrosee lebten in Pfahlbauten

Pfahlbauten am Ledrosee

Im Jahre 1929 gelang durch die Absenkung des Sees eine einmalige Entdeckung. Auf dem Grund des Sees wurden Pfähle aus der Bronzezeit gesichtet und es stellte sich heraus, dass diese zu einer Siedlung gehörten. Frühere Bewohner am Lago di Ledro lebten in Pfahlbauten. Diese beeindruckende Entdeckung kann heute in Molina in einem Museum bestaunt werden, welches zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

Unbedingt sehenswert ist die alte Ponale Straße

Unbedingt sehenswert ist die alte wie ebenso abenteuerliche Straße Ponale. Sie führt von Riva del Garda bis hinauf zum See und gilt als die erste direkte Verbindungsstrecke. Heute ist diese für Autos gesperrt, jedoch kommen Mountainbiker hier garantiert auf ihre Kosten. Steile Serpentinen, Tunnel und enge Durchlässe sind auch für Wanderer ein echtes Abenteuer.

Das klare Wasser des Lago di Ledro lädt zum Baden ein und die umgebende Natur ist ein wahrer Augenschmaus. Touristen können hier einen unvergleichbaren Urlaub genießen und diesen Schatz der Natur entdecken.

Gardasee Ausflugsziele

Ausflugsziele am Gardasee

zurück zu der Übersicht der Ausflugsziele am Gardasee

Weitere Ausflugsziele am Gardasee

  • SKYclimber

    Die Landschaft rund um den Gardasee bietet sich optimal für Outdoor-Sport an. Das Unternehmen Sykclimber hat sich genau darauf s...

  • Reptiland

    Das Reptiland befindet sich in der wunderschön gelegenen Stadt Riva del Garda etwa 5 km vom nördlichsten Zipfel des Gardasees en...

  • Grotten des Catull

    Der Gardasee ist kein Reiseziel, das Urlauber erst seit der modernen Zeit begeistert. Bereits vor Jahrhunderten ließen sich Mens...

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Erfahren Sie mehr